Burgerschaft Visp

Burgerschaft Visp

Spittelgasse 2
Postfach 74
3930 Visp

E-Mail: info@burgerschaft-visp.ch

Tel.Nr.: +41 79 128 44 42

Bürozeiten:
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag:
08:30 - 11:00 Uhr

oder auf telefonische Anfrage

Trailer Burgerschaft Visp

Film Burgerschaft Visp

Burger- & Wahlversammlung 2012

Rund 70 Burgerinnen und Burger haben die Burger- und Wahlversammlung vom 10. September 2012 im Martinsheim besucht.

Folgende Anträge hat die Burgerversammlung angenommen:

  • Tausch der Parzellen Nr. 3807 und Nr. 3866
    Mit der Lonza AG sowie Ausgleichszahlung und entsprechende Kreditaufnahme.
  • Kauf der Parzelle Nr. 2726
    1489 m2 und der Parzelle Nr. 2194, 675 m2 von der Lonza AG sowie entsprechender Kreditaufnahme
  • Kauf der Parzelle Nr. 1674
    1096 m2, Alex und Walter Gsponer; der Parzelle Nr. 1329, 1156 m2, Wolfgang Lengacher; der Parzelle Nr. 1327, 2000 m2, Miteigentum Schmid sowie der Parzelle Nr. 3001, 333 m2, Erben Hans Seematter und entsprechende Kreditaufnahme.
  • Vergabe der Baurechte  auf Parzelle Nr. 1674
    1096 m2, an die Firma Gastro Jäger GmbH sowie auf Parzelle Nr. 1329, 1156 m2, an Gilbert Jossen und Perrine Andereggen wurde auf die nächste Burgerversammlung im Frühling 2013 verschoben, nach dem der Nutzungsplan für dieses Gebiet von der Gemeinde Visp definitiv vorliegt..

Im weiteren haben die versammelten Burgerinnen und Burger das präsentierte Budget 2013, die Investitionen in das Verwaltungs- und Finanzvermögen sowie den Finanzplan 2013-2017 einstimmig genehmigt.

Wahlen 2012

Ihr Amt zur Verfügung stellen:

  • Stefan Gsponer, 16 Jahre im Burgerrat, davon 8 Jahre Burgermeister
  • Willy Tenisch, 16 Jahre Burgerrat, davon 4 Jahre Vize-Burgermeister
  • Marius Heldner, 8 Jahre Burgerweibel und 8 Jahr Burgerrat
  • Damian In-Albon, 8 Jahre Burgerrat.

Für eine weitere Amtsperiode stellen sich zur Verfügung:

  • Georges Schmid, 4 Jahre Burgerrat und 4 Jahre Vize-Burgermeister
  • Ines Lidija Stalder, Burgerrätin, 4 Jahre
  • Erna Lengacher, Burgerrätin, 4 Jahre

Neu stellen sich David Gruber und Sacha Hildbrand zur Wahl. Für das Amt des Burgermeisters stellt sich Georges Schmid zur Wahl und für das Amt als Vize-Burgermeister wird David Gruber vorgeschlagen. Die Anwesenden haben keine weiteren Kandidaten nominiert.  

Nach der Versammlung offerierte die Burgerschaft ein Apéro

Zurück