Burgerschaft Visp

Burgerschaft Visp

Spittelgasse 2
Postfach 74
3930 Visp

E-Mail: info@burgerschaft-visp.ch

Tel.Nr.: +41 79 128 44 42

Bürozeiten:
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag:
08:30 - 11:00 Uhr

oder auf telefonische Anfrage

Trailer Burgerschaft Visp

Film Burgerschaft Visp

Bittel

Eingeburgert im Jahr 1917

Wappen

In Rot drei aus grünem Dreiberg wachsende goldenen Ähren mit goldenen Halmen und Blättern. Sie finden das Wappen in der Burgerstube von Visp.

Sehr alte Familie des Bezirkes Goms. Der Ursprung des Namens ist umstritten; obwohl man darin einen Zusammenhang mit dem Bäcker- oder Konditorberuf vermutet, darf vielmehr angenommen werden, dass dieser Familienname aus dem Wort Büttel abgeleitet ist, das einen Gerichtsdiener bezeichnet.

Die Familie Zacharias Bittel erwarb im Jahr 1917 das Burgerrecht von Visp.

Zurück zur Übersicht